Die Willumsen-Sammlung auf Odden hat  ihr siebenundzwanzigsten Säzon 2017 eingeleitet

und wir sind froh eine Neuerwerbung präsentieren zu können. Willumsen schuf am 1.sten Mai 1903 das Bild in der Nähe von Sceaux Robinson, ein beliebtes Ausflugsziel für die Pariser.  Das Gesicht eines Jungen taucht unerwartet auf unten im Bild. Vielleicht störte er den Maler am Werk? Das Bild wurde von einem norwegischen Künstler vor vielen Jahren von Michelle Bourret, der  Lebensgefährtin Willumsens in seinen letzen dreissig Jahren, erworben. Es  blieb im norwegischen Besitz und wurde 2016  in Kopenhagen versteigert.

 

 

DREI ABENDE AUF ODDEN

Wie im vorigen Jahr laden wir zu einem feierlichen und ausgesuchten Abendessen, Führung in den Sammlungen und musikalische Unterhaltung ein . Die Veranstaltungen finden am 19.Juli, 2. August und 16.August statt. Beginn um 18 Uhr.  Reservieren Sie Platz, begrenzte Anzahl Teilnehmner.

 

 

DIE GÄSTEWOHNUNG

Die Renovierung der Gästewohnung ist jetzt beendet. Fussboden und Flur wurde neu gelegt, Küche, Bad und Toilet erneuert, Mauer isoliert. Eine alte Fachwerkmauer ist sorgfältig bewahrt. Die ersten Gäste habensich schon gemeldet.

Bed and Breakfast

Sie können Ihren Besuch mit einem Aufenthalt in der Gästewohnung  kombinieren. Bestellen Sie für 2017 per e-mail voraus. Die Miete für eine Woche für zwei Personen beträgt d. Kr. 3800,-. Man kann auch  zwei Übernachtungen mit B+B  bestellen,  Preis, inklusive  Zutritt zur Sammlung und Ausstellung auf Odden für zwei Personen d. Kr. 1400. Es lohnt sich früh zu reservieren, die ersten Reservierungen sind schon eingetroffen.

Auskunft über weitere Veranstaltungen, siehe Danishe Sprachversion oder kontakten Sie uns bitte via Telefon oder E-mail.